Home
Ausbildung.plus Auszubildende zu Gast im Landtag
Im Landtag: Ausbildung.Plus Löningen steht auf der Tagesordnung, v.l.n.r. Steffen Göhrs, Lukas Einhaus, Christoph Goldkamp, Linda Meyer

Ausbildung.plus Auszubildende zu Gast im Landtag

Im Rahmen der CDU Sommertour stellten vier Schüler des ersten Jahrgangs Ausbildung.Plus der BBS Außenstelle in Löningen am 21. Juli 2015 das Konzept von Ausbildung.Plus im Hause der Graepel GmbH&CoKG vor.  Als Dankeschön für ihr engagiertes Auftreten wurden sie vom MdL Clemens große Macke gemeinsam mit der Projektleiterin Brigitte Kemper zu einer Landtagssitzung nach Hannover eingeladen.

Dieser Einladung folgten die Schüler gemeinsam mit ihrer Lehrerin am Donnerstag, 03.12.2015. Mit dem Zug ging es morgens von Cloppenburg nach Hannover. Hier wurden die Gäste bereits erwartet und erhielten eine Führung durch den Landtag. Dabei konnten sie unter anderem den Interimsplenarsaal besichtigen und wurden in die Arbeitsweise des Landtags eingeführt.

Im Interimssaal

Im Interimssaal

Im Anschluss trafen sich die Gäste mit Clemens große Macke, der seine Arbeit im Landtag erläuterte und sie anschließend zu einem Kurzbesuch auf den Weihnachtsmarkt einlud.

Die Auszubildenden gemeinsam mit Clemens große Macke und Frau Kemper

Die Auszubildenden gemeinsam mit Clemens große Macke und Frau Kemper

Ab 14.00 Uhr konnten die Schüler gemeinsam mit ihrer Lehrerin an einer Sitzung  des Ausschusses für Bundes- und Europaangelegenheiten, Medien und Regionalentwicklung teilnehmen. Dies wurde zu einer hoch interessanten Erfahrung für die Schüler, da sich die Vertreter der Regierungsparteien und der Opposition ein heftiges Wortgefecht lieferten, sodass sich Herr große Macke dazu genötigt sah, den Schülern im Anschluss die Situation aus seiner Sicht noch einmal zu erläutern.

Einig waren sich Schüler und Lehrerin auf der Rückfahrt, dass dieses zwar ein langer und anstrengender Tag war, aber die erhaltenen Informationen und vielfältigen Erlebnisse diese Anstrengungen lohnte.