Home
Vierter Jahrgang Ausbildung.Plus beginnt mit der WQ-Phase

Vierter Jahrgang Ausbildung.Plus beginnt mit der WQ-Phase

Sechs der 18 Absolventen der Ausbildung zu Industriekaufleuten an der BBS am Museumsdorf, Außenstelle Löningen, sowie 2 Quereinsteiger durchlaufen im Anschluss an ihre berufliche Erstausbildung die Weiterbildungsmaßnahme Ausbildung.Plus. Das Angebot Ausbildung.Plus besteht aus zwei Bausteinen. Hierbei beinhaltet der erste Baustein eine reguläre kaufmännische Ausbildung, verkürzt auf 2½ Jahre. Mit dem Bestehen ihrer Abschlussprüfung haben die sechs Absolventinnen und Absolventen diesen Teil der Maßnahme Ausbildung.Plus erfolgreich beendet. Der zweite Baustein beinhaltet die Ausbildung zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt, eine Ausbilder­­­­eignungsprüfung sowie einen mindestens drei­wöchigen Auslandsaufenthalt. Außerdem werden in enger Absprache mit den Ausbildungsbetrieben weitere Kurse zu Spezialthemen angeboten.

Der Ausbildung.Plus-Jahrgang 2019 besteht aus (v.l.n.r.) Julian Tetzlaff (Tellmann), Andrea Sander (Remmers), Ina Schneiders (Wernsing), Nico Ellmann (Schne-frost), Sabine Krull (Berentzen), Juliane Dieckmann (Schne-frost), Michael Hoppe (Graepel) und Marvin Rekendt (Fiba).